Archiv für den Monat: Februar 2015

Besprechungsmitschrift und Aufgabenverfolgung mit Outlook und OneNote

In kleineren Unternehmen sind häufig keine integrierten Projektmanagement-Tools im Einsatz. Damit fehlen auch Werkzeuge für die gemeinsame transparente Verwaltung und Verfolgung von Aufgaben im Projektteam. Recht häufig sind aber eine Microsoft Office und Exchange-Umgebung vorhanden. Und damit lässt sich auch ganz gut arbeiten, wie ich im Folgenden kurz zeigen möchte. Weiterlesen

Lessons Learned – kurz, interaktiv, lehrreich

Lessons Learned Workshops scheinen, wenn ich mich unter Kollegen so umhöre, ein ungeliebtes Kind zu sein. Oft fällt es einfach ganz aus, manchmal wird ein Workshop zwar gemacht, aber (so mein Eindruck) eher als Pflichterfüllung.

Dabei, und da stimmen mir die meisten in Gesprächen zu, kann ein Lessons Learned Workshop richtig lehrreich sein. Und es muss auch kein großer Aufwand für Vor- und Nachbereitung investiert werden. Ich stelle mal meine Methode vor. Weiterlesen

Wie lief denn eigentlich der Vortrag zu Multiprojektmanagement „für Einsteiger“?

Mitte Januar habe ich bei der GPM in München einen Vortrag mit dem Titel „Multiprojektmanager für Einsteiger“ gehalten. Es hat mich gefreut dass die Veranstaltung gut besucht war. Immerhin waren knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gekommen. Ausgebucht, sozusagen. Weiterlesen

PM-Handbücher und Dokumentvorlagen – das Rad neu erfinden ist unnötig

Im Internet als unerschöpflicher Quelle gibt es auch eine ganze Reihe von (wie ich finde) ganz brauchbaren Vorlagen und Arbeitshilfen für das tägliche Projektgeschehen. Hier habe ich mal einiges zusammengestellt, mich dabei aber auf das klassische Projektmanagement beschränkt. (Agile Methoden oder Stichworte wie Komplexität tauchen dabei nicht auf.) Weiterlesen